Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

Patientinnen und Patienten berichten

Wie fühlen sich unsere Patientinnen und Patienten in der Fachklinik Eußerthal? Wie zufrieden sind sie mit den Therapieangeboten? Hier kommen sie selbst zu Wort.

"Die Kunst hilft mir zurück zur Normalität zu finden."

Gunter Schneider entdeckte die Kunst wieder während seines Aufenthalts bei uns.

Als Gunter Schneider wegen seiner Glücksspiel- und Alkoholproblematik zu uns kam, spielte Kunst schon lange keine Rolle mehr für ihn. Deswegen waren wir umso erstaunter, als er sich nach seiner erfolgreichen Reha bei uns meldete und uns von seinem Hobby berichtete.

Während seiner Zeit in unserer Klinik entdeckte er seine Leidenschaft zur Kunst neu und führt diese nun in seinem Alltag fort. Während der Reha und auch danach gibt ihm die Kunst Halt und Sicherheit.

Gunter Schneider ist jetzt bereit Hilfe anzunehmen und sich seinen Ängsten zu stellen.

"Ich versuche jeden Tag zu nutzen"

Michael Pytel war schon mehrmals in Eußerthal. Hier erzählt er seine Geschichte:

Bericht - Michael Pytel: "Die Erkenntnis: Ich bin Alkoholiker"

"Wieder ein neues Leben"

Uwe Bolich hat sich nach seiner erfolgreichen Reha bei uns mit einer Karte bedankt:

"An das gesamte Team der Pflege von der Fachklinik Eußerthal: Danke für alles!!! Mit Ihrer Hilfe hat für mich wieder ein neues Leben angefangen, durch Ihre Motivation, Hilfe und Pflege habe ich einen Weg in ein neues Leben gefunden.

Oft denke ich an meinen Zustand zurück als ich Anfang März in Ihre Klinik kam! Katastrophe. Oft denke ich an den Tag zurück (Mitte Juni), als ich entlassen wurde. Es gibt fast keine Worte, welchen Wandel ich durch Ihre Hilfe mitmachen durfte!

Gerne denke ich an Eußerthal zurück, denn Eußerthal hat mir einen Weg gezeigt, der wieder mit Motivation, Familie und Arbeitsleben gepflastert ist. Und das ist gut so."

"Sie haben mir geholfen, meine Ziele zu erreichen."

Thomas Sachsenmeier konnten wir bei seiner Alkoholsucht helfen. Über seine E-Mail nach der Rehabilitation haben wir uns sehr gefreut:

"Ich möchte mich auf diesem Wege recht herzlich für all Ihre Bemühungen und die viele Hilfe bedanken. Sie haben mir vor, während und nach der Reha IMMER zugehört und mir geholfen, meine Ziele zu erreichen.

Bitte bleiben Sie so bestrebt und nett, denn so Menschen wie Sie trifft man selten. Also, vielen vielen vielen Dank für ALLES. BLEIBEN Sie gesund und wie Sie sind."